Kinder begleiten

 

 

Besonders am Herzen liegen mir die Kinder. Deshalb habe ich ein spezielles Programm zusammengestellt um eine bewusste Kommunikation mit Kindern zu fördern. Die Kurse und Coachings richten sich an Eltern, Pädagogen und an alle Menschen, die mit Kindern arbeiten.

 

Transformative Kommunikation für Eltern, Pädagogen und andere Begleitpersonen von Kindern

 

Sie begleiten Kinder ein Stück weit in ihr Leben und Sie möchten die Kinder dabei emotional und in ihrer Persönlichkeit stärken, ihnen Verständnis zeigen, ihnen klare Grenzen bieten, ihnen als inspirierendes Beispiel vorausgehen. Die Werkzeuge und Prinzipien der Transformativen Kommunikation können Ihnen dabei sehr hilfreich sein. Die Kurse und Coachings in „achtsamer Kommunikation mit Kindern“ sind spezifisch für den Alltag mit Kindern zusammengestellt.

 

Einzelcoachings
 
In einem Erstgespräch schaffen wir uns gemeinsam einen Überblick über Ihre momentane Situation und definieren erste Ziele. Dabei einigen wir uns auf eine bestimmte Anzahl Sitzungen oder einen Zeitraum, in dem wir zusammen arbeiten werden.

 

 

Kurse und Seminare in Gruppen

 

Die Kurse in Gruppen haben sich als eine wirkungsvolle Gelegenheit gezeigt, um die Werkzeuge der achtsamen Kommunikation kennen zu lernen, zu üben, persönliche Erfahrungen auszutauschen und gemeinsam und voneinander zu lernen. Es gibt verschiedene Kurse von 3-stündigen Einführungsveranstaltungen zu mehrtägigen Vertiefungskursen.

 

Kursinhalte:

Die Kurse sind erlebnisorientiert und beziehen sich direkt auf Ihren Alltag. Es gibt wenig Theorie und viel Praxis.

Wir arbeiten parallel auf zwei Schienen:

 

A) achtsame Kommunikation

  • Werkzeuge der Transformativen Kommunikation anhand praktischer Beispiele und Übungen kennen- und anwenden lernen: Unter Anderem: Empathisches Zuhören, die Qualität  der „Assertivität“ um gewaltlos Grenzen zu setzen, Körpersprache als Hilfe zur bewussten Kommunikation, liebevolle Zuwendungshaltung, Umgang mit Abmachungen, Werkzeuge um Kinder zu Coachen.

 

B) persönliche Transformation

  • Eigene Muster und Blockaden bewusst werden und umwandeln, die Sie an einem achtsamen, einfühlsamen und authentischen Miteinander mit Kindern hindern

  • Annahmen gegenüber uns selbst und Kindern wirken wie Filter, durch die wir die Welt wahrnehmen und unser Erleben beeinflussen. Wir untersuchen diese Annahmen und transformieren, was uns an einem achtsamen Miteinander mit Kindern hindert.

  • Wie bringe ich eine gesunde Nähe und eine liebevolle Verbundenheit in die Beziehung mit Kindern?

  • Neue Perspektiven entwickeln für die Beziehung mit Kindern

 

Möchten Sie mich als Schule, Institution oder als Team einladen, so stelle ich gerne Kursinhalte zusammen, die Ihren ganz persönlichen Bedürfnissen entsprechen.